Aus Filzstiftkritzeleien sind digitale Grafiken entstanden, die ich zum Teil auf großformatige Leinwand habe drucken lassen. Weiterhin habe ich angefangen, mit einem Grafiktablett zu „malen“. So schwebt mir eine Serie mit menschlichen Organen vor. Zwei habe ich bereits realisiert, eine Gebärmutter und ein Gehirn.